Hallo und guten Tag,

schön, dass Sie unsere Internetseite für den Ankauf von rustikalen Antiquitäten besuchen.
 

Wir, dass sind verschiedene Sammler und Liebhaber von rustikale Antiquitäten, sind immer und jederzeit an Angeboten passend zu unseren Sammelgebiet interessiert. Unser Hauptinteressengebiet liegt zeitlich zwischen der Gotik um 1400 und dem Spätbarock um 1780! Damit Sie verstehen was, bzw. welche Art von Antiquitäten, wir suchen hier eine kleine bildliche Beschreibung: Das Motto heißt sinnbildlich: "alles was in eine Burg passt" ! Burg steht dabei natürlich auch für rustikales Landhaus, Landhausstil, Herrenhausstil, Historischer-Stil. Einige unserer Sammler-Freunde haben sich extra Herrenzimmer im Rittersaalstil eingerichtet. In diesen Zimmern waren alte Deckenbalken vorhanden oder es wurden alte originale Deckenbalken eingezogen. Ein großer Kamin aus Sandstein oder Feldsteinen mit Wappenplatte auf der Haube bildet den Blickfang und schafft im Winter wohlige Wärme. Im Kamin befindet sich eine originale Gusseiserne-Kaminplatte mit Wappenmotiven. Auf dem Balken der Kaminhaube stehen gravierte Zinnkannen, Humpen und Teller aus dem 17. & 18. Jahrhundert. Im Raum steht ein langer Refektoriums/Klostertisch aus Eiche. Mit passenden hochlehnigen Stühlen. An den Stirnseiten stehen zwei Thron ähnliche Armlehnstühle. Im Raum sehen Renaissance- oder Barock- Truhen und  Schränke mit Datierungen bis 1780. Darauf werden Gebrauchsgeräte aus Zinn, Kupfer, Messing, Bronze oder Steinzeug präsentiert. An den Wänden hängen Hieb & Stichwaffen und Rüstungen bis 1700 und schöne Ölbilder mit passenden Motiven. Auf schön geschnitzten Kapitellen stehen Ritterskulpturen aus Bronze, Sandstein oder Holz, z.B. der heilige Georg, Florian oder Michael. Kerzenständer aus Schmiedeeisen oder Bronze sorgen für das richtige Ambiente! Der Boden dieser Räume ist mit rustikalen Terrakotta oder Sandsteinplatten belegt und in der "Burgküche" hängen schöne handgetriebenen Kupferformen.


Ich hoffe wir konnten ihnen versinnbildlichen welche Art von Antiquitäten wir suchen! Das heißt, Antiquitäten aus dem Klassizismus, Empire , Biedermeier, Jugendstil oder Art-Deco sind überhaupt nicht unser Thema!

 

  • Gebrauchsgegenstände aus Zinn, Kupfer, Messing, Bronze, Schmiedeeisen z.b. gravierte und datierte Zinn-Humpen, Kannen, Breitrandteller, Leuchter aus Messing, Bronze, Schmiedeeisen, Mörser mit Spruchbändern, Datierungen und Delphinhenkel, handgetriebene Kupferformen mit schönen Motiven z.B. Weintrauben, Schildkröten, Fische, Krebse, Hummer, Vögel, Muscheln, Schweine und Wappen
  • Barocke Silbergegenstände, wie Leuchter, Pokale, Silber-Humpen, Zucker-und Kaffeedosen
  • Gußeiserne-Kaminplatten mit Adelswappen oder Rittermotiven, schmiedeeiserne Oblaten/Waffeleisen bis 1780, schmiedeeiserne Leuchter und Gebrauchsgeräte, Gewichte mit Datierungen
  • Steinzeug und Fayence-Krüge mit Zinnmontierung, Glaskrüge bis 1800 mit Zinnmontierung, Emailbemalte Becher, Krüge oder Branntweinflaschen
  • Sandstein Figuren, Wappen mit Datierungen, Holzskulpturen wie z.b. der heilige Georg, Florian, Michael, Martin bis 1750
  • Möbel, Schränke, Truhen, Refektoriumstische, Tellerboards, Kannenstöcke mit Datierungen, Thronstühle
  • Schlösser, Schlüssel und Beschläge bis 1780
  • Hieb- & Stichwaffen bis 1700, Rüstungen, Helme, Harnische und Zubehör, Jagdwaffen, Radschlosspistolen und Gewehre
  • Historische Baustoffe wie Spruchbalken mit Datierungen
  • Kriegskassen, Soldtruhen, Eisentruhen bis 1760
  • Frühbarocke Hirschköpfe mit originalem Geweih und weitere Jagdtrophäen auf schön-geschnitzten Platten
  • Originale Ölbilder z.B. Adlige in Rüstung/Harnisch, historische Schlachten und Stilleben

    Bitte bieten Sie uns alles in den beschriebenen Sammelbereichen an.

 

 

                Zinn

               Kupfer

             Messing

            Antikglas

            Fayencen

         Westerwälder

    Historische Waffen

  Harnische/Rüstungen

       Modellkanonen

            Schlüssel

            Schlösser

          Eisentruhen

         Oblateneisen

         Kaminplatten

            Gewichte

               Möbel

              Mörser

  Historische Baustoffe

           Skulpturen

    Wappen & Heraldik

             Bronzen

 

Wichtig:

Wir machen keine Schätzungen oder Taxierungen! Schicken Sie uns bitte aussagekräftige Bilder zu ihrem Objekt und eine kurze Zustandsbeschreibung per Mail. Wir melden uns dann schnellstmöglich und vereinbaren einen Termin bei ihnen vor Ort.

In diesem Sinne freuen wir uns auf ihre Angebote und wünschen eine gute Zeit!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Mike Lorenz

antik-sammlerbörse.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
Antik-Ankauf/ dasheinFOTO